« Zurück zur Übersicht

Meyer-Reumann & Partners

Meyer-Reumann & Partners

Meyer-Reumann & Partners, Anwalt, Investitionsrecht, Markenrecht, Patentrecht, Wirtschaftsrecht, Niederlassungsrecht, Arbeitsrecht, Familienrecht, Unternehmensgründungen, Unternehmensumstrukturierungen, Medien- und Kommunikationsrecht


I. Meyer-Reumann & Partners

Meyer-Reumann & Partners (M&P, http://www.meyer-reumann.com) wurde 2008 als Rechtsanwaltsbüro in Dubai in Partnerschaft der deutschen Anwälte Rolf Meyer-Reumann und Frau Elena Schildgen registriert. Seit 1989 war die Vorgängerkanzlei „Meyer-Reumann Legal Consultancy“ durch eine Lizenz des Herrschers von Dubai ohne einen lokalen Sponsors gegründet worden.

II. Das rechtliche Netzwerk von M&P

M&P besitzt heute ein Middle East-Netzwerk - neben der Zentrale in Dubai – von insgesamt 6 Niederlassungen: Ägypten (Alexandria), Iran (Teheran), Irak (Erbil), Oman (LLC, z.Zt. unbesetzt) und Saudi-Arabien (Riyadh) und bietet Rechtsberatung für den gesamten Nahen Osten (Ägypten, Bahrain, Irak, Iran, Jemen, Jordanien, Katar, Kuwait, Libanon, Oman, Saudi-Arabien, Syrien und Vereinigte Arabische Emirate) an. Die Mandanten sind meist international tätige Unternehmen. Die Beratung umfasst vornehmlich das Handels-, Unternehmens- und Investitionsrecht des Mittleren Ostens, aber auch Familien- und Erbrecht, sowie weltweite Marken- und Patentanmeldungen.

III. Die Datenbank und das IT-Department von M&P

M&P’s juristisches Wissen kann sich auf eine hausinterne Middle-East-weite Rechtsdatenbank stützen. Im Mai 2015 enthielt die Rechtsdatenbank von M&P ca. 30.000 englische, arabische und deutsche (z. T. zweisprachige) Dokumente (Vertragsentwürfe, Gesetze und Gesetzeszusammen-stellungen und Abhandlungen) aus allen Rechtsgebieten des gesamten Mittleren Ostens und teilweise darüber hinaus.
3 IT-Programmierer halten die Datenbank mit M&P-Computertechnik immer auf dem neuesten Stand, unterstützen die Anwälte im Alltag und entwickeln neue Programme, z.Zt. eine juristische Online-Beratung zur Vereinfachung der Zusammenarbeit mit überregionalen Anwaltskanzleien und Rechtsabteilungen.

IV. Die M&P Hauszeitschrift “Lex Arabiae”

Seit ca. 15 Jahren können Mandaten und Freunde des Hauses die M&P Hauszeitschrift “lex arabiae“ auf Anfrage kostenlos beziehen. „lex arabiae“ erscheint als Druck- und elektronische Ausgabe vierteljährlich und informiert über Rechtsentwicklungen im Mittleren Osten auf Basis der laufenden Beratung.

V. Die M&P Internetseite

Das vollständige M&P Profil kann auf der Internetseite http://www.Meyer-Reumann.com eingesehen werden. Die Webseite informiert im Detail über das M&P Netzwerk, die Anwälte, Kontaktadressen, das Rechtsberatungsgebiet, die Online Beratung und lex arabiae.